Wozu gibt es die Präqualifizierung?

Zur Vermeidung überflüssigen bürokratischen Aufwands bei Krankenkassen und Leistungserbringern durch redundante Überprüfungen der Eignung der Vertragspartner bei jedem Vertragsabschluss wurde eine Rechtsgrundlage für ein Präqualifizierungsverfahren geschaffen.